Frühlingsfestival auf Schloss Ippenburg

Die Saison beginnt in Ippenburg mit dem Ippenburger Frühlingsfestival vom  30. April bis 3. Mai:

2015 wird für Schloss Ippenburg ein Jahr der Lust! Der Lust an Farbe und Kreativität, Kunst und Genuss!

Die Schlossgärten präsentieren sich im „Frühlings-Outfit, das Heckenlabyrinth verzaubert mit einem Farbfeuerwerk aus über 20.000 Tulpen und 12.000 Goldlackpflanzen. In der Remise lädt die Blumenschau „Cocktails & Smallfood“ ein. Da bekommen die Besucher einen ersten Vorgeschmack auf sommerliche Gartenkultur. Rund um das Schloss finden auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Veranstaltungen zum Thema Garten statt.

30. April – 3.Mai „Ippenburger Frühlingsfestival“, 11.-18.00 Uhr, Eintritt 12 € Erwachsene
Unter dem Motto: „Fit für den Sommer!“ bieten Über 100 Aussteller Pflanzen und Accessoires für Haus und Garten, Frühlingsblumen in großer Vielfalt, aber auch schon eine Fülle an Sommerblumen für Garten, Terrasse und Balkon.

18.-21. Juni „Ippenburger Sommerfestival“, 11-19.00 Uhr, Eintritt 15 € Erwachsene
Im Mittelpunkt steht das Thema “Rosen”.

19.-20. September „Ländliches Herbstfest“, 11-18.00 Uhr, Eintritt 12 € Erwachsene
Pflückfrisches Gemüse aus Deutschlands größtem Küchengarten, dazu Dry Aged Beef, frischer Fisch aus der Region, saftige Steaks vom Bunten Bentheimer Schwein und vieles mehr. Die Pflanze, um die sich alles dreht, ist die Dahlie.

Für Kinder und Jugendliche ist der Eintritt frei: www.ippenburg.de

[envira-gallery id="2169"]

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.