Schloss und barocker Schlossgarten Weikersheim

Vor kurzem las ich, dass dem barocken Schlossgarten Weikersheim der Titel “Garten des Jahres 2013” verliehen wurde. Dass der Garten in das “Europäische Gartennetzwerk” aufgenommen wurde, ist mehr als ein Zeichen. Denn damit wird deutlich: Der Charakter und die Geschichte dieses Gartens sind wirklich etwas ganz Besonderes!

Vor zwei Jahren bin ich durch den Nordosten von Baden-Württemberg geradelt, entlang der Flüsse Kocher, Jagst und Tauber. Weikersheim liegt an der Tauber. Und da entdeckte ich über den Dächern von Weikersheim Türmchen und Figuren. Es war die Orangerie des Schlosses Weikersheim, von dem ich bis dahin noch nie etwas gehört hatte.

Unser Interesse war geweckt und nach nur wenigen Minuten standen wir vor dem Eingang des Schlosses und diesem unbeschreiblich schönen, barocken Schlossgarten mit seinen faszinierenden Statuen.

Neugierig? Blättern Sie durch unsere Bildergalerie!

[envira-gallery id=”706″]

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.